Startseite


Startseite > Der Wellbeing Club > Mitglied sein/Vorzüge

Mitglied sein und die Vorzüge

Mitglied im Wellbeing Club zu sein hat viele Vorzüge und einen ganz besonderen.

Mal angenommen

Mal angenommen, mir hätte jemand vor Jahren die Möglichkeit geboten die Wellbeing Themen gezielt zu durchlaufen, elementare Lebensgesetze im Wesentlichen kennenzulernen und dabei individuell von einem erfahrenen Wellbeing Coach geführt zu werden. Wenn ich dazu auch noch die Freiheit bekommen hätte, das zu bezahlen, was es mir bringt, was es mir wert ist und was ich mir leisten kann, dann würde ich heute einen hohen 4-stelligen Betrag dafür zahlen.

Wenn ich darüber hinaus die Wahl gehabt hätte, wie und wann ich bezahle, dann wäre ich bereit gewesen mein eigentlich unbezahlbares persönliches Wellbeing Knowhow mit einem 5-stelligen Betrag im Verlaufe meines Lebnes zu vergüten.

Wellbeing hat mir Gelassenheit, Zufriedenheit, Glück, wahre Liebe mit vielen liebevollen Beziehungen, Gesundheit und Wohlstand gebracht und mich in die Lage versetzt all das aufrecht zu erhalten.

Der ganz besondere Vorzug

Was sind dir Gelassenheit, Zufriedenheit, Glück, wahre Liebe, Gesundheit und Wohlstand wert - also ein Leben das als Wellbeing bezeichnet werden kann?

Ein Mitglied hat den ganz besonderen Vorzug selbst zu entscheiden, was ihm bzw. ihr die Mitgliedschaft wert ist, wann und wie viel dafür bezahlt wird!

So kann ein Auszubildender oder eine Studentin z. B. für einige hundert Euro pro Jahr Mitglied im Wellbeing Club sein, der typische Berufstätige für vielleicht ein- bis zweitausend Euro, ein Geschäftsführer, Manager oder Selbständiger für mehrere Tausend Euro. Für wen Geld eine untergeordnete Rolle spielt und wer ggf. die Absicht hat sich als Wellbeing Coach oder als Wellbeing Coach Trainer ausbilden zu lassen oder eine Lizenz für einen Wellbeing Club zu erwerben, kann mit mehreren tausend Euro dabei sein.
Der "Preis" einer Mitgliedschaft wird also von den persönlichen Gegebenheiten bestimmt - von der Wertschöpfung und Wertschätzung.

Die Mitgliedschaft umfasst im Regelfall 3 Jahre. Im ersten Jahr kannst du an allen Veranstaltungen teilnehmen und das individuelle Coaching in Anspruch nehmen. Im zweiten und dritten Jahr steht es dir frei alle Workshops und Seminare wiederholt zu besuchen, um dein Wellbeing Wissen voranzubringen und um Neues zu lernen. Ebenso geht es im zweiten und dritten Jahr um das individuelle Coaching. Das kannst du im Rahmen deiner Mitgliedschaft und deines freiwilligen Mitgliedsbeitrags in Anspruch nehmen.

Die Mitgliedschaft kommt mit einem Handschlag und der Überweisung des freiwilligen Mitgliedsbeitrages zustande.

Für Gäste, die ausserhalb einer Mitgliedschaft an Veranstaltungen des Clubs teilnehmen, gilt die offizielle Preisliste. 

 

> weiter zu "Das Programm 2015/2016" (Der Wellbeing Club)